Jazz goes Föhr

Am Dienstag, den 22.07. beginnt das 11. Föhrer Jazz-Festival „Jazz goes Föhr“.

Unter dem Motto Jazz & Lyrik, die großen Pessimisten, startet die Konzertreihe im KULTURTREFF, Feldstraße 36 um 20.00 Uhr mit Nele Andresen und dem Public Rehearsal Jazz Quartet.
Danach geht es abends, täglich bis einschl. Sonntag weiter im Kurgartensaal am Sandwall.
An den Nachmittagen erwartet Sie ein buntes Programm in der gegenüber liegenden Konzertmuschel.
Abends, nach den Konzerten (ca. 22.30 Uhr) finden im KULTURTREFF wieder die legendären Sessions statt.

Weitere Infos unter www.jazz-goes-foehr.de
und www.musikschule-foehr.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Neues von der Insel Föhr und getaggt als , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.